Einzeltraining

Unser Einzeltraining wird individuell zwischen Trainer/in und Kunde/in vereinbart.

Im Erstgespräch werden Trainingsansätze vorgeschlagen. Diese werden gemeinsam umgesetzt. Für Fragen während des Trainings sind wir immer offen. Je nach Trainingsverlauf können sie aber erst nach der direkten Arbeit mit dem Hund erörtert werden. Diese steht immer im Vordergrund. Da wir unser Training immer für den Hund positiv beenden, variiert die Trainingszeit. Sie ist erst beendet, wenn der Hund einen positiven Abschluß hat. Diesen Zeitpunkt setzt der/die Trainer/in fest.

Der festgelegte Trainingstermin ist verbindlich. Kostenfrei kann er bis 24 Stunden vorher abgesagt werden, danach fällt eine Gebühr von 50% an.