Unsere Spezialkurse: Wesenstest-Vorbereitung

Während eines Wesenstests werden die Verhaltenseigenschaften von Ihrem Vierbeiner überprüft. Durch unsere langjährige Erfahrung werden Sie und Ihr Hund in unserem Spezialkurs „Wesenstest-Vorbereitung“ gezielt auf diesen Wesenstest vorbereitet.

Was ist ein Wesenstest?

Während eines Wesenstests wird der Hund mit möglichen Alltagssituationen konfrontiert, wie z.B. einem Jogger, einem Kinderwagen, wird von einem Fremden angefasst etc. Der Wesenstest ist bundesweit nicht genormt – Sie können in der Metropolregion Rhein-Neckar jedoch auf unsere Erfahrung mit unterschiedlichen Prüfungen in verschiedenen Städten zurückgreifen.

Wer muss einen Wesenstest machen?

Prinzipiell muss jeder Hund, der durch aggressives Verhalten aufgefallen ist, einen Wesenstest absolvieren. Manche Hunderassen werden jedoch vom Gesetzgeber als potenziell gefährlich eingestuft. Diese sogenannten „Listenhunde“ müssen selbst bei unauffälligem Verhalten einen Wesenstest absolvieren.

In Ludwigshafen erlässt die Stadtverwaltung den Listenhunden mit Wesentest die erhöhte Hundesteuer. Mit einem bestandenen Team-Test kann auf Antrag auch die Maulkorbbefreiung genehmigt werden. Nähre Infos finden Sie hier. Fragen Sie bei uns nach!